Donnerstag, 1. Oktober 2015

MIRO – Luxus Düfte made in Germany


#bssst2015

Hallo zusammen,

es wird durfte heute. Dank des Bloggertreff 'Stay simple - stay true' von Isa´s Welt habe ich einen Duft von Miro in meinem Badezimmer stehen. Miro hat uns verschiedene Parfums zur Auswahl überlassen.



Zur Wahl standen:

  • 2 x Miro Magic
  • 2 x Miro Jubilée
  • 1 x Miro Femme
  • 1 x Miro Secrets 

Da ich von diesen Düften nur den in der hellen Verpackung, mit den Schmetterlingen kenne, den Miro Femme, habe ich diesen bewusst nicht gewählt. Meine Wahl ist schlussendlich auf Miro Jubilée gefallen. Der ausschlaggebendete Punkt war einzig und allein die Verpackung. Die gefällt mir richtig gut und ist mir direkt ins Auge gefallen.





Miro Jubilée


Der orientalische Duft von Miro Jubilée verwöhnt die Sinne mit einer verführerischen Eleganz aus warmen, holzigen Noten gepaart mit einem fruchtig-süßen Bouquet. Während zarte Vanille- und Moschus-Aromen die anmutige Basisnote bilden, ergänzt die Herznote aus Orangenblüte, Jasmin und Karamell die sinnliche Intensität des neuen Eau de Parfums. Das Entree bildet eine leichte, charmant zitrische Kopfnote aus Mandarine, Orange und Pfirsich. Miro Jubilée ist ein Duft, der jede Frau mit Eleganz und Charme umhüllt.


Über Miro: 

MIRO bedeutet – dem Wortursprung nach – so viel wie Bewunderung. 

Bewunderung für die Kunst und das traditionelle Parfümerie-Handwerk haben die Gründer vor mehr als zwanzig Jahren zum Markennamen MIRO inspiriert. Ihre Vision: Die Demokratisierung des Duftes – wundervolle Kreationen von höchster Qualität zu einem erschwinglichen Preis. Seit 1994 wurden von dem Klassiker ‚Femme‘ bereits mehr als 10 Mio. Exemplare verkauft. Kein Ende in Sicht! Denn MIRO möchte Duftträume wahr werden lassen und damit besondere, erinnerungswürdige Momente erschaffen. MIRO Parfüms erzählen eine Geschichte und unterstreichen den Charakter ihres Trägers. 


MIRO ist ausdrucksstark, eigenwillig und mit jeder Kreation am Puls der Zeit. 

Die Basis jedes MIRO Duftes, die exquisiten Parfümöle, werden in einer kleinen, familiengeführten Duftmanufaktur entwickelt. Die Parfümeur-Kunst wird bei MIRO stets hoch geschätzt, von Beginn an arbeitet die Marke MIRO mit dem erfahrenen Parfümeur Jacques Chabert zusammen, der bereits Düfte für Chanel, Guerlain und Molton Brown kreiert hat. In Deutschland werden die hochwertigen Öle dann zu phantasievollen Eau de Parfums und Eau de Toilettes veredelt. Alle MIRO Düfte sind daher phantasievolle Kreationen, die mit hoher Qualität und „dem richtigen Riecher“ für Trends überzeugen.
 Quelle: Homepage MIRO


Mein Fazit:

Der Flacon liegt dank der kleinen Einwölbungen rechts und links in der Falsche sehr gut in der Hand. Man muss keine Angst haben, dass einem der Flacon aus Versehen beim Auftragen des Parfums aus der Hand rutscht.
Der Duft riecht sinnlich, fruchtig, aber auch leicht süß. Eine Vanille Note riecht man ganz leicht raus bzw. die Vanille Note riecht man auch nach mehreren Stunden nach dem Auftragen am stärksten. Für mich ist das ein Parfum, welches ich zum Ausgehen oder zu anderen Festivitäten am Abend tragen werde. Tagsüber ist mir der Duft etwas zu schwer.
Durch den Sprühkopf wird das Parfum schon mit einem Sprühstoß gut auf der Haut verteilt. Es bedarf nicht viel, um den Duft in voller Intensität riechen zu können.
Mir gefällt der Duft an mir sehr gut, auch mein Mann findet Miro Jubilée auf meiner Haut sehr angenehm. Ich bin froh, dass meine Wahl auf Miro Jubilée gefallen ist. Den Duft kann ich nur empfehlen. Wenn ihr das nächste Mal in einer Parfümerie seit, "schnuppert" an dem Duft, vielleicht gefällt er auch auch so gut wie mir.
  

Auf der Homepage von Miro findet ihr alle Damen- und Herrendüfte, die es aktuell zu erwerben gibt. Weiterhin werdet ihr dort über alle aktuellen Themen rund um Miro informiert. 
Bei Facebook findet ihr die Seite von Miro hier.

Vielen Dank an Miro für das kosten- und bedingungslose Sponsoring.