Sonntag, 20. September 2015

Minor

#bssst2015

Hallo ihr Lieben,

Schokoladen Liebhaber aufgepasst. Es wird lecker.... Minor war ebenfalls ein Sponsor des Bloggertreff 'Stay simple - Stay true' von Isa´s Welt.

Ich liebe Schokolade und so hat die Schokolade nicht lange überlebt. Es gab verschiedene Variationen zur Auswahl.






Kennt ihr Minor? Ich kannte sie vor dem Treffen leider nicht.

Kleine Schokoladen­geschichte

Aquilino Maestrani, der Gründervater von Maestrani gehört zu den Pionieren in der Herstellung von Schweizer Schokolade. 1852 schrieb er ein Stück Schweizer Schokoladengeschichte und gründete Maestrani.
Fünfzig Jahre später erfindet Maestrani die Rezeptur von Minor. 1936 war es soweit, als Minor offiziell ins Schweizer Markenregister eingetragen wurde.
Heute befindet sich das Familienunternehmen Maestrani im St. Gallischen Flawil. Hier arbeitet ein Team von Schokoladenspezialisten tagtäglich mit Engagement und Sorgfalt mit einer modernen Produktionsanlage.
Quelle: Homepage Minor

Ich habe mich für die kleinen Riegel entscheiden. Denn eine Tafel hätte wahrscheinlich auf einmal gegessen. 
Die Riegel habe ich mir eingeteilt und ich hatte immerhin vier Tage etwas davon :-)

Minor Stängel

Ein Kenner wie Split weiss: kein Stängel hat mehr Haselnuss-Splitter. Und jeder einzelne Haselnuss-Splitter kommt aus dem besten Anbaugebiet der Welt: dem schönen Italien. Das ist das wahre Geheimnis seines Geschmacks.

Die Inhaltsstoffe sind zu 100% natürlich, auf Palmöl wird komplett verzichtet. 


Es sind wirklich jede Menge Haselnusssplitter in der Schokolade und somit einfach das Optimale für Nuss Liebhaber. 


Die Schokolade ist zartschmelzend und zergeht auf der Zunge. Die Nusssplitter sind knackig und man hat gut etwas zu kauen. Mich hat die Schokolade überzeugt. Leider waren die Riegel viel zu schnell aufgegessen. 

Die Kombination von Schokolade und Nüssen ist genau nach meinem Geschmack. 

Werbung für Minor macht kein geringerer als Split, das wie ich finde, total niedliche Eichhörnchen. 

Quelle: Homepage Minor

Auf der Homepage von Minor findet ihr allerlei Informationen rund um das Sortiment. Zusätzlich gibt es ein Spiel, in dem Split die Hauptrolle spielt. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich also gleich mehrfach. 

Ich danke Minor für das kosten- und bedingungslose Sponsoring.