Seiten

Sonntag, 16. August 2015

Juvenilis Teil 2

#bssst2015

Hallo ihr Sternschnuppen,

über den Online Shop von Juvenilis habe ich euch ja bereits berichtet. Wer sich nicht mehr daran erinnert, kann Hier gerne nochmal nachlesen.

Heute möchte ich euch gerne die Produkte näher vorstellen, die ich mir ausgesucht habe. Hier nochmal beide Produkte.



 CMD Naturkosmetik neutral Duschgel mit Salz vom Toten Meer
9,05 Euro / 200 ml


Das neutral Shampoo/Duschgel ist frei von Duftstoffen und daher eine besonders wertvolle Pflege für sensible oder zu Allergien neigende Haut. Es sorgt für eine milde und reizfreie Reinigung, Tag für Tag.
Das enthaltene Salz vom Toten Meer beruhigt irritierte, juckende und spröde Haut sowie die Kopfhaut und beugt Schuppenbildung vor.
Auch als unterstützende Pflege bei Neurodermitis geeignet.
Dieses Produkt ist 100% vegan und entspricht den Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik. 

Inhaltsstoffe / Zusammensetzung: Wasser, Lauryl Glucosid, Glycerin (pflanzlich), Sodium Coco-Sulfat, Kokosfettsäureglutamate, PCA Glyceryl Oleat, Natrium Cocoylglutamat, Coco-Glucosid, Natrium Lävulinat, Natrium Anisat, Glyceryl Oleat, Zitronensäure, Phytinsäure, Meersalz, Vitamin E, Antioxidants

Das Duschgel hat einen ganz dezenten frischen Duft. Ich finde ihn toll. Es ist komplett durchsichtig und schäumt auf nasser Haut, ganz so wie ich es mag.  



Es lässt sich durch die leicht gelartige Konsistenz ganz leicht und einfach auf der nassen Haut verteilen. Man braucht wirklich nicht viel, um sich komplett zu waschen. Wobei ich immer dazu neige etwas viel Duschgel zu benutzen, getreu dem Motto mehr ist auch mehr. :-) Meine Haut ist sehr trocken und bei diesem Duschgel fühlt sich die Haut nach dem Duschen weich und geschmeidig an. Für mich ist dieses Duschgel ein absolutes Nachkauf Produkt und ich kann vorbehaltlos empfehlen.



Malu Wilz Jojoba Peeling
16,80 Euro / 50 ml 


Kleine Jojobawachs-Kügelchen sorgen für einen angenehmen Peelingeffekt und entfernen sanft abgestorbene Hautschüppchen. Die Haut wirkt sichtbar geglättet und verfeinert. Zusätzlich wird die Haut dank der cremigen Textur optimal gepflegt und erscheint rundum weich und geschmeidig.

Inhaltsstoffe / Zusammensetzung AQUA (WATER), HYDROGENATED POLYDECENE, OCTYLDODECANOL, CETEARYL ALCOHOL, HYDROGENATED JOJOBA OIL, PROPYLENE GLYCOL, SODIUM CETEARYL SULFATE, HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE WAX, SODIUM BENZOATE, PHENOXYETHANOL, METHYLPARABEN, ETHYLPARABEN, PROPYLPARABEN, PARFUM (FRAGRANCE), HEXYL CINNAMAL, BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL, BENZYL ALCOHOL

Ich bin immer auf der Suche nach einer guten Reinigung für mein Gesicht. Meine Haut im Gesicht ist meiner Meinung nach etwas grobporig und braucht daher gute Pflege. Noch dazu ist meine Haut an einigen Stellen recht trocken und an einigen Stellen eben nicht. Ich habe eine typische Mischhaut. Daher ist es gar nicht so leicht, ein gutes Peeling zu finden. 

Eine kleine Menge auf die angefeuchtete Haut auftragen und mit kreisenden Bewegungen einmassieren. Augenpartie aussparen. Mit reichlich warmen Wasser abwaschen.



Diese Menge reicht für das komplette Gesicht aus. Die 50 ml reichen also eine recht lange Zeit. Dies ist für mich ein absoluter Pluspunkt. 

Man spürt beim Auftragen auf die Haut bereits die sehr feinen Jojoba-Kügelchen. Sie fühlen sich sehr angenehm an und man hat sofort das Gefühl, dass die Haut porentief gereinigt wird. Ich habe das Peeling bei jeder Anwendung ungefähr zwei bis drei Minuten in meine Haut "eingearbeitet" und es anschließend gut abgespült. 


Was mich sehr überrascht hat ist, dass sich die Haut bereits nach der ersten Anwendung viel weicher angefühlt hat. Mit so einem schnellen Ergebnis habe ich definitiv nicht gerechnet. 

Ich habe das Peeling jetzt über mehrere Wochen 2 - 3 mal pro Woche benutzt und meine Haut sieht frisch und entspannt aus und fühlt sich auch so an. Ich finde, dass das Preis- Leistungsverhältnis bei diesem Peeling absolut stimmt. Nach diesem durchweg positven Test werde definitv noch andere Produkte von Malu Wilz testen.

An dieser Stelle nochmal ein liebes Dankeschön an den Sponsor Juvenilis.